Sommersalat mit Couscous und Sojabohnen

Knackig, frisch und leicht soll er sein, ein Sommersalat. Ich mische gerne Früchte mit rein, besonders lecker sind Äpfel, Pfirsiche oder Erdbeeren. Klingt komisch? Schmeckt aber wirklich lecker und sollte man probiert haben!

Dieser Sommersalat hier kommt ohne Früchte aus, dafür hat er durch Sojabohnen eine kräftige Portion Eiweiß intus. Diese liefern nicht nur ein tolles Farbspiel sondern auch wertvolle Fette. So wie Kichererbsen gehören Sojabohnen übrigens auch zur Familie der Hülsenfrüchte.

Beim Dressing habe ich mich für ein klassisches Honig-Senf Dressing entschieden. Das harmoniert super mit dem knursprigem Nussmix das ich als Topping draufgemacht habe.

Couscoussalat mit Sojabohnen2

Couscoussalat mit Sojabohnen3

Couscoussalat mit Sojabohnen1

[pb-recipe]

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Kathi

Kathi

Eine Antwort

  1. Sehr interessante Komposition! Bei meinem Mann und mir müssen immer sehr viele Eiweiße auf den Tisch,da er viel Krafttraining macht. Im Sommer grillen wir sehr oft, wobei unser Standardgericht eigentlich die Rippchen von Aumaerk.at sind und dazu Erbspüree. Das ist nicht nur sehr lecker sondern auch voller pflanzlichem und tierischem Eiweiß. Ein leckerer Salat hat uns bisher noch gefehlt. Ein Salat mit Sojabohnen ist natürlich perfekt und gerade im Sommer auch richtig schön frisch. Den werde ich meinem Mann mal vorsetzen und schauen, was er sagt. Danke Dir! LG Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hey, ich bin Katharina und kreiere auf Kathi kocht Rezepte für veganes Soulfood! Inspiriert von der Welt findet ihr hier pikante Wohlfühlküche und Raw Cakes. Mehr lesen….

Social Media

Beliebte Rezepte

Exklusiv für Abonnenten

Hol dir die neuesten Rezepte in dein Postfach!

Du kannst jederzeit von deinem Widerrufsrecht gebrauch machen und den Newsletter entabonnieren. Informationen zum Datenschutz findest du unter dem Link im Footer.

Hier geht's weiter

Entdecke mehr

erdnuss-tofu-curry

Erdnuss Tofu Curry [vegan]

Kathi kocht Mhm, wenn bei euch die Erdnussbutter nicht nur am Brot landet, dann seid ihr hier genau richtig. Hier kommt die Powernuss nämlich in

vegane-rezepte-fuer-7-tage

Vegane Rezepte für 7 Tage

Kathi kocht Schnelle und einfache Rezepte für busy people. Vegan, gesund und unglaublich lecker. Für alle die gerne mal eine Woche vegan testen möchten oder

erdnuss-curry

Erdnusscurry mit gebackenen Bananen

Kathi kocht Katharina Magerle Portionen 4Thai Erdnusscurry mit gebackenen Bananen Thai inspiriertes Erdnusscurry mit Gemüse und Reis. Getoppt mit gebackenen Bananen.20 min20 minKochzeit 40 minGesamtzeit

pastinaken-suppe-kresse-gremolata-1 Kopie

Pastinakensuppe

Kathi kocht Herbst und Winter sind die besten Jahreszeiten für Pastinaken. Die Knolle hat zudem viele Vorteile: senkt den Blutdruck und ist gut für das

Hallo Naschkatze!

Hol dir meine neuesten Rezepte und Tipps in dein Postfach:

Du kannst jederzeit von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen und den Newsletter entabonnieren. Informationen zum Datenschutz findest du unter dem Link im Footer.