fbpx

Rohvegane Linzerschnitten Kekse

rohkost linzerschnitten kekse auf holzbrett

Linzerschnitten Kekse gehören für mich einfach zur Weihnachtszeit dazu. In meiner Familie sind sie Tradition und lösen übers Jahr hinweg Linzerschnitten (also die Kuchenversion) ab. Ich war Anfangs skeptisch, ob sie auch rohvegan funktionieren, aber zum Glück hat es geklappt. Sie schmecken meiner Meinung nach genau gleich wie das Original. Wenn du sie knusprig haben möchtest, kannst du sie in einem Dörrautomaten zubereiten. Ich habe allerdings darauf verzichtet, weil nicht jeder einen hat und wollte das Rezept so simpel wie möglich halten. Und simpel ist es wirklich, denn du brauchst nur wenige Zutaten!

Rohvegane Weihnachten 2020

Zugegeben, ich habe dieses Jahr noch keine gebackenen Kekse zubereitet, sondern bin komplett rohvegan unterwegs. Es macht super viel Spaß sich in der rohköstlichen Weihnachtsbäckerei auszutoben.

Für mich bieten rohvegane Kekse den Vorteil gesund zu naschen und dabei wichtige Nährstoffe aufzunehmen. Das ist besonders in der Winterzeit wichtig, wo ein intaktes Immunsystem unumgänglich ist – gerade zu Corona Zeiten.

Artikel: 5 Tipps für die rohvegane Weihnachtsbäckerei

roh vegan backen

Linzerschnitten Kekse zubereiten – so geht’s

Um rohvegane Linzerschnitten zuzubereiten benötigst du wie bei der gebackenen Version eine Unterlage um den Keksteig auszurollen und ein Messer oder einen Teigschneider um die Teigstreifen gleichmäßig zuzuschneiden.

Du benötigst ca. 1/2 des Teiges für den Boden und 1/2 für die Linzerschnitten typischen Querstreifen.

Immer mit dabei wenn es um rohköstliche Bäckerei geht, ist ein Hochleistungsmixer. Wenn du oft rohvegane Süßigkeiten zubereitest, ist dieser sicher unumgänglich. Eine tolle Auswahl an Mixern hat Keimling Naturkost, wo ich auch meinen Vitamix Ascent A3500i her habe. Der eignet sich perfekt für die Herstellung von Nussmus, Nussmilch, Cremen, Smoothies, Suppen und Nicecreams.

Zusätzlich verwende ich noch einen weiteren Hochleistungsmixer von Panasonic, der eine etwas andere Form hat als der Vitamix und ein Messer mit 2 Klingen. Weil der Mixbehalter hier weniger hoch und dafür breiter ist, eignet sich der Panasonic perfekt zum Vermengen. Ich habe allerdings das Gefühl, dass der Vitamix besser darin ist Nüsse richtig fein zu mahlen und Nussmus herzustellen. Aber das ist nur meine persönliche Erfahrung.

rohvegane linzerschnitten kekse auf holzbrett

Die Zutatenliste

  • Cashewnüsse
  • Haselnüsse
  • Xylitol
  • Wasser
  • Kokosöl
  • Ribiselmarmelade (oder Marmelade nach Wahl)

Eine Zutat auf der Liste könnte neu für dich sein: Xylitol.

Dabei handelt es sich um einen natürlichen Zuckeraustauschstoff der im Gegensatz zu herkömmlichen Zucker sogar Karies vorbeugen soll. Geschmacklich ähnelt Xylitol Haushaltszucker, hat aber weniger Kalorien.

Ich verwende Xylitol gelegentlich in Raw Cakes um so einen “crunch” zu erzielen den man mit flüssigen Süßungsmitteln natürlich nicht erzeugen kann. Die Süßkraft von Xylitol ist übrigens ähnlich wie von Haushaltszucker, das bedeutet, die Menge kann 1:1 ausgetauscht werden.

20

Rohvegane Linzerschnitten Kekse

Haselnusskekse gefüllt mit Ribiselmarmelade: Klassiche Linzerschnitten Kekse rohvegan

6 hr

30 minKochzeit

6 hr, 30 Gesamtzeit

Save RecipeSave Recipe

Zutaten

  • 200 g Cashews
  • 200 g Haselnüsse, gemahlen
  • 1 TL Zimtpulver
  • 1 Messerspitze Kardamompulver
  • 90 Xylitol Pulver
  • 1 EL Wasser
  • 2 EL Kokosöl, geschmolzen
  • 4-5 EL vegane Ribiselmarmelade

Anleitung

  1. Cashews für mindestens 6 Stunden (oder über Nacht) in Wasser einweichen und abdecken. Nach Ende der Einweichzeit mit reichlich kaltem Wasser abwaschen. Abtropfwasser wegkippen!
  2. Cashews im Hochleistungsmixer fein mixen - ich stoppe den Mixer immer wenn die Nüsse eine krümelige, teigartige Konsistenz haben. Mixt du weiter, erhältst du Nussmus, das wollen wir hier aber nicht.
  3. Gemahlene Haselnüsse, Zimt, Kardamom, Wasser, Xylitol und Kokosöl hinzufügen und auf niedriger Stufe erneut mixen.
  4. Nun solltest du einen kompakten Teig erhalten haben der sich leicht ausrollen lässt. Ist der Teig zu feucht, füge noch ein paar mehr Haselnüsse hinzu. Ist er zu trocken noch einwenig Wasser. Der Teig sollte jedoch nicht zu feucht sein wenn du keinen Dörrautomaten verwendest. Ansonsten zerfallen die Kekse nach dem Auftauen zu leicht.
  5. Im nächsten Schritt die Hälfte des Teiges für den Boden ausrollen und mit Ribiselmarmelade bestreichen.
  6. Die andere Hälfte ebenso ausrollen und mit einem Teigschneider ca. 1 cm breite Streifen abschneiden und quer über der Marmeladeschicht auslegen - typisch Linzerschnitte zuerst in eine Richtung, anschließend in die andere.
  7. Die rohveganen Linzerschnitten im Gefrierfach festwerden lassen.
  8. Sind sie festgefroren, gleich große Stücke abschneiden.
  9. Die Linzerschnitten sind verzehrbereit wenn du sie ca. 5 Minutem bei Raumtemperatur auftauen lässt.

Notizen

Aufbewahrung im Gefrierfach.

7.8.1.2
106

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Kathi

Kathi

Hi, ich bin Kathi! Leidenschaftliche Food Bloggerin und Content Creator mit einer Vorliebe für die vegane Küche. Wenn ich mein Lieblingsessen nennen müsste, würde ich wahrscheinlich Nussmus sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hey, ich bin Katharina und kreiere auf Kathi kocht Rezepte für veganes Soulfood! Inspiriert von der Welt findet ihr hier pikante Wohlfühlküche und Raw Cakes. Mehr lesen….

Social Media

Beliebte Rezepte

Exklusiv für Abonnenten

Hol dir die neuesten Rezepte in dein Postfach!

Du kannst jederzeit von deinem Widerrufsrecht gebrauch machen und den Newsletter entabonnieren. Informationen zum Datenschutz findest du unter dem Link im Footer.

Hier geht's weiter

Entdecke mehr

roh vegane pistazien marzipan schnitten

Roh-vegane Pistazien Marzipan Schnitten

Kathi kocht Genauso lecker wie die Schnittchen aussehen, schmecken sie auch! 4 Schichten roh-veganer Genuss mit Zartbitter Schokolade ummantelt! Vegan, glutenfrei und ohne raffinierten Zucker.

Gefrorene Kürbis Schoko Bites mit Walnüssen in einer Kokosschale

Gefrorene Kürbis Schoko Bites {vegan}

Kathi kocht Gefrorene Schleckereien sollten mindestens die Hälfte des Gefrierschrankes ausmachen, wenn ihr mich fragt. Sie halten ziemlich lange und es ist immer ein Snack

bananen kokos schnitten mit bounty boden

Roh-vegane Bananen Kokos Schnitten

Kathi kocht Zugegeben, eigentlich hatte ich geplant blaue Bounty Riegel herzustellen, als mir die Idee kam, tropische Bananen Kokos Schnitten daraus zu machen. Und weil

hol dir 15 rohvegane Rezepte!

Gratis zum Newsletter: 15 gesunde Naschereien für die Weihnachtszeit!

Du kannst jederzeit von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen und den Newsletter entabonnieren. Informationen zum Datenschutz findest du unter dem Link im Footer.

Bevor du gehst:

Folgst du mir schon auf Instagram?