fbpx

10 Gründe warum Smoothie Bowls gut für uns sind

smoothiebowl-blaubeer-quer-web-3

Es heißt, Schokolade macht glücklich. Mmmh denkt sich da so einer. Glaubt mir, Smoothie Bowls machen mindestens genauso glücklich und es gibt ziemlich viele Gründe warum wir sie zu unserer Frühstücksauswahl hinzufügen sollten. Ach was rede ich da! Smoothie Bowls sind auch der ideale Snack für zwischendurch. Sie sind ideal für die warme Jahreszeit und erinnern mit ihren Farben und Geschmäckern an Urlaub, Sonne, Seifenblasen, Gartenpartys. Ach ich schmelze schon wieder dahin.

Glücklich machen sie also, die Smoothie Bowls. Einen Grund hätten wir schon gefunden, aber halt, es gibt noch 9 andere!

5 am Tag

3 Portionen Gemüse und 2 Portionen Obst – so viel sollten wir jeden Tag essen. Das schafft nicht immer jeder? Smoothie Bowls helfen auf leckere Art und Weise dieses Ziel zu erreichen

Kein Vitaminkiller

Da Obst und Gemüse nicht erhitzt werden bleiben alle wichtigen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente erhalten.

Vitaminbombe

Eure Smoothies sind grün? Toll! Durch das Mixen von grünem Gemüse werden die Zellulosewände der Pflanzenzellen aufgebrochen und wertvollen Inhaltsstoffe freigesetzt.

Energiebooster

Obst liefert durch den darin enthaltenen Fruchtzucker schnell Energie. Dadurch fühlt man sich am Morgen schneller wach und so eine Smoothie Bowl holt euch auch wieder aus dem Nachmittagstief.

Gut für den Stoffwechsel

Mineralien, Spurenelemente und Vitamine bringen den Stoffwechsel in Schwung.

Frühstück muss sein!

Keine Zeit zum Essen? Tja, diese Ausrede zählt nicht mehr. Smoothies lassen sich wunderbar schnell zubereiten und auch schon am Abend zuvor vorbereiten. Die Smoothie-Basis wird am Abend zuvor vorbereitet und bei Bedarf werden dann die Toppings hinzugefügt.

Leicht und bekömmlich

Smoothie Bowls liegen nicht im Magen aber halten trotzdem satt. Die Kombination aus flüssiger und fester Nahrung (Toppings) macht’s.

Viele Möglichkeiten

Das es unendliche viele Möglichkeiten gibt, habe ich euch bereits in meinem vorherigen Post zu Smoothie Bowls gezeigt. Hier findet ihr nochmals etwas Inspiration zum Zusammenstellen eurer Bowls. Austoben ist angesagt!

Immer und überall

Ihr bestimmt ob ihr eure Smoothie Bowl zu einem Wach-Macher-Vitamin-Boost-Frühstück oder proteinreichen Abendessen macht.

Wie ihr gesehen habt gibt es richtig viele Gründe warum Smoothie Bowls gut für uns sind und weil mir gerade noch einer einfällt gibt es den auch noch: sie schmecken einfach suuuper lecker und sehen schön aus.

Hier geht es zu den Rezepten für Smoothie Bowls. Viel Spaß damit und lasst es euch schmecken!

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Kathi

Kathi

Hi, ich bin Kathi! Leidenschaftliche Food Bloggerin und Content Creator mit einer Vorliebe für die vegane Küche. Wenn ich mein Lieblingsessen nennen müsste, würde ich wahrscheinlich Nussmus sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hey, ich bin Katharina und kreiere auf Kathi kocht Rezepte für veganes Soulfood! Inspiriert von der Welt findet ihr hier pikante Wohlfühlküche und Raw Cakes. Mehr lesen….

Social Media

Beliebte Rezepte

Exklusiv für Abonnenten

Hol dir die neuesten Rezepte in dein Postfach!

Du kannst jederzeit von deinem Widerrufsrecht gebrauch machen und den Newsletter entabonnieren. Informationen zum Datenschutz findest du unter dem Link im Footer.

Hier geht's weiter

Entdecke mehr

einstieg-pflanzliche-ernaehrung

Der Einstieg in die pflanzliche Ernährung

Kathi kocht 3 Tipps für Vegan-Neulinge und Vollblut Veganer Dass du hier gelandet bist bedeutet wahrscheinlich, dass du entweder mehr über pflanzliche Ernährung lernen möchtest,

Pflanzliche Proteinquellen richtig nutzen

Kathi kocht Zugegeben, die vegane Ernährung erfordert gerade zu Beginn etwas Arbeit und du solltest dich mit den einzelnen Lebensmitteln und deren Nährstoffe beschäftigen. Nur

hol dir 10 SALATREZEPTE!

Gratis zum Newsletter: 10 vegane Sommersalate - schnelle und gesunde Rezepte die von der Welt inspiriert sind

Du kannst jederzeit von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen und den Newsletter entabonnieren. Informationen zum Datenschutz findest du unter dem Link im Footer.

Bevor du gehst:

Folgst du mir schon auf Instagram?