fbpx

X wie Xanthan Gum #vegan101

xanthan pulver in einer schuessel

Was ist Xanthan Gum?

Bindemittel, Verdickungsmittel, Geliermittel. Xanthan Gum ist ein vielfältiges “weißes Pulver”, dass bereits seit Jahren in der Industrie eingesetzt wird. Und zwar nicht nur in Lebensmitteln, sondern auch in Kosmetika, Medizin und Nahrungsergänzungsmitteln. Auf der Zutatenliste wird es auch oft als E514 angegeben.

Im Prinzip ist Xanthan ein Kohlenhydrat, das aus Glukose, Laktose und Saccharose hergestellt wird. Anschließend wird dieses mit einer Bakterie namens Xanthomonas campestris fermentiert. Das mag jetzt sehr chemisch klingen, jedoch ist Xanthan ein natürliches Produkt, dass auch in der veganen und low carb Küche Verwendung findet.

Vorteile:

Das pflanzliche Gelier- und Verdickungsmittel ist kalt und heiß wasserlöslich und macht Flüssigkeiten zähflüssig oder gelartig. Zudem ist es komplett geschmacksneutral und lässt sich daher gut bei Backwaren, Eis, Säften, Suppen, Soßen, Marmeladen und Gelees einsetzen. Kurz zusammengefasst, Xanthan:

  • ist vegan und glutenfrei,
  • geschmacksneutral,
  • kalt und heiß löslich
  • hat eine sehr gute Gefrier- und Auftaustabilität
  • verhindert die Eiskristallbildung.

Anwendung in der Küche:

  • Saucen (z.B.: Mayonnaise, Senf, Ketchup, etc.)
  • Dressings
  • Speiseeis
  • Kuchen, Torten
  • Pralinen
  • Marmeladen und Gelees

Xanthan Gum richtig verwenden

Glutenfrei backen:

Damit glutenfreie Backwaren gelingen, ist die richtige Dosierung von Xanthan wichtig. Als Maßstab gilt: 1 gestrichener Teelöffel Xanthan Gum pro 250g glutenfreies Mehl. Es gilt weniger ist mehr. Denn wird zu viel Xanthan verwendet, steigt das Gebäck im Ofen zwar, sinkt aber nach dem Abkühlen in sich zusammen.

Saucen binden:

Xanthan kann direkt in die Sauce gegeben werden und muss nicht mitkochen um anzudicken. Es gilt: 0,1-1 % Xanthan pro Gesamtgewicht der Flüssigkeit. Natürlich ist das Verhältnis auch abhängig von der Verdickung die du bei der Sauce erzielen möchtest. Taste dich mit wenig Xanthan heran und füge gegebenenfalls mehr hinzu. Das Xanthan wird wie Mehl mit einem Schneebesen ganz einfach verquirlt. Als Faustformel gilt:

1/4 Teelöffel auf 250 ml Flüssigkeit

Je mehr Xanthan verwendet wird, desto wichtiger ist es, dieses nach und nach in kleinen Teilen unter die Sauce zu rühren um Klumpen zu vermeiden.

Veganes Eis:

Auf ca. 700 ml Flüssigkeit (zum Beispiel Kokosmilch und Mandelmilch) verwende ich gerne 1 TL Xanthan Gum. Natürlich ist dies optional, verleiht veganem Eis jedoch mehr Cremigkeit und verhindert das Kristallisieren wenn du mit Fruchteis arbeitest.

Xanthan kaufen

Xanthan Gum bekommst du im Reformhaus, in der Apotheke oder auf Amazon. Ich kaufe immer dieses hier. Wichtig ist, dass du darauf achtest, Bio Xanthan zu kaufen. Denn es gibt Produkte die mit genmanipulierten Bakterien arbeiten. Lagern solltest du das Pulver kühl und trocken.

Xanthan Alternativen

Agar Agar

Agar Agar ist eine pflanzliche Gelantine die aus Algen oder Seetang gewonnen wird. Es eignet sich für die vegane, als auch vegetarische Ernährung und ist oft in glutenfreien Rezepten und Produkten zu finden.

Guarkernmehl

Guarkernmehl ist ebenso pflanzlich, glutenfrei und hat eine ähnliche Konsistenz wie Getreide-Stärke.

Chia Samen

Chia Samen trumpfen nicht nur mit ihrer geelartigen Konsistenz wenn sie mit Flüssigkeit in Verbindung kommen, sondern liefern wichtiges Omega-3 und Ballaststoffe. Zudem sind sie ein beliebter Ei-Ersatz in der veganen Küche.

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Kathi

Kathi

Hi, ich bin Kathi! Leidenschaftliche Food Bloggerin und Content Creator mit einer Vorliebe für die vegane Küche. Wenn ich mein Lieblingsessen nennen müsste, würde ich wahrscheinlich Nussmus sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hey, ich bin Katharina und kreiere auf Kathi kocht Rezepte für veganes Soulfood! Inspiriert von der Welt findet ihr hier pikante Wohlfühlküche und Raw Cakes. Mehr lesen….

Social Media

Beliebte Rezepte

Exklusiv für Abonnenten

Hol dir die neuesten Rezepte in dein Postfach!

Du kannst jederzeit von deinem Widerrufsrecht gebrauch machen und den Newsletter entabonnieren. Informationen zum Datenschutz findest du unter dem Link im Footer.

Hier geht's weiter

Entdecke mehr

agar agar in pulverform in einer schuessel

A wie Agar Agar #vegan101

Kathi kocht Was wie ein komischer Ausdruck aus einer unbekannten Sprache klingt, ist aus der veganen Küche nicht mehr wegzudenken: Agar Agar ist das pflanzliche

hol dir 10 SALATREZEPTE!

Gratis zum Newsletter: 10 vegane Sommersalate - schnelle und gesunde Rezepte die von der Welt inspiriert sind

Du kannst jederzeit von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen und den Newsletter entabonnieren. Informationen zum Datenschutz findest du unter dem Link im Footer.

Bevor du gehst:

Folgst du mir schon auf Instagram?